Massagen * Kosmetik * Fußpflege

Untertitel

Jin Shin Jyutsu

Jin Shin Jyutsu Symbol

Durchführung & Wirkungsweise


Im Verständnis des Jin Shin Jyutsu befinden sich entlang der Energiebahnen des Körpers 26 Energieschlösser oder Energiezentren. Durch äußere Umstände kann es dazu kommen, dass diese Schlösser blockieren, und es zu einer Unterbrechung des Energieflusses kommt. Aufgrund eines gestörten Flusses der Lebensenergie kommt es zu Krankheit und Unwohlsein. Durch Auflegen der Hände auf die Energieschlösser können diese “entriegelt” werden. Dabei werden die Hände immer auf 2 der Energiezentren gelegt. Es entsteht zwischen den Punkten ein erhöhter Energiefluss, dies wird als “Strömen” bezeichnet. In Kombination mit diversen Atemtechniken soll so die Selbstheilungsfähigkeit des Körpers wiederhergestellt werden.

Massagen werden auf Wunsch gerne mit Jin Shin Jyutsu (Zentralstrom) abgeschlossen !!!